Meditation Grenchen

Atem, Bewegung und Entspannung

Ich biete in meiner Praxis die beliebte und geführte Herz-Chakra-Meditation an, führe sie in regelmässigen Abständen während meinen Polarity Yoga-Kursen durch. Die Meditation ist für Unerfahrene wie auch für Fortgeschrittene geeignet. Die Daten werden im Rahmen dieser Kurse bekannt gegeben.  

 

Was ist eine Herz-Chakra-Meditation?

Es ist eine besonders einfache Atem- und Bewegungsübung aus der Sufitradition, die innere Spannungen lösen, die Energien unseres Herzen freilegen und wieder zum Fliessen bringen kann. Diese Mediation beruhigt und belebt gleichermassen und unterstützt unser Selbst, wieder mehr aus dem Zentrum des Herzens zu agieren. Das Herzchakra gilt als DER Vermittler zu allen anderen Chakren. Die Verbindung von Atem- und Bewegungsübung, wie bei dieser Herzchakra-Meditation gilt weiterhin als eine der erfolgreichsten Methode, heilend auf die Energiezentren einzuwirken und damit unseren Herzkreislauf zu stärken. 

 

Ein Einstieg ist auf Anfrage jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.