Wichtig zu wissen

Eine Sitzung in meiner Praxis ist eine Zusammenarbeit. Ich behebe nichts und mache nichts mit Ihnen. Ob Veränderungen ganzheitlich angehen, Schmerzen und Beschwerden natürlich lindern oder seien es andere Themen - die Zusammenarbeit ist abgestimmt auf Sie und Ihr Anliegen. So einzigartig jeder Mensch ist, so ist auch jede Zusammenarbeit ein ganz persönlicher und einmaliger Weg.  

Termine für Ihre persönliche Sitzung

Meine Praxis ist wie folgt für Einzelsitzungen nach Vereinbarung offen:

  • Montag, Donnerstag und Freitag: ganze Tage
  • Dienstag: vormittag
  • Samstag vormittag: einmal monatlich nach Absprache

Wichtig: Sie erreichen mich telefonisch auch Dienstag nachmittag und Mittwoch! 


Angebote und der Gegenwert

Zu meinen Angeboten geht's hier entlang.

Bitte beachten Sie, dass Sie auch Sitzungen zum Stundentarif von Fr. 120.-- buchen können, wenn Sie sich etwas Gutes zu tun wollen. Kontaktieren Sie mich einfach!

 

Für die Polarity Therapie benötigen Sie keine Verschreibung eines Arztes. 

 

Meine Klienten bezahlen die Sitzungen selbst und prüfen mit ihrer Krankenkasse den individuellen Leistungsbeitrag. Die Bezahlung erfolgt in bar oder gegen Rechnung (Banküberweisung). Bei Barzahlung stelle ich eine Bestätigung aus nach Vereinbarung oder quartalsweise, welche der Krankenkasse eingereicht werden kann. Bei Bezahlung gegen Rechnung gilt eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Posteinzahlungsgebühren gehen zulasten des Auftraggebers. Sie werden allenfalls nachbelastet. Die Erstsitzung bezahlen Sie bar!

 

Die Kosten sollen kein Hinderungsgrund sein. Gerne bespreche ich mit Ihnen einen persönlichen Lösungsweg. 


Krankenkassenanerkennung

Polarity-Therapien werden von den meisten Krankenkassen anerkannt, sofern eine entsprechende Zusatzversicherung besteht. Ich empfehle Ihnen, sich bei Ihrer Krankenkasse über Ihren jeweiligen Versicherungsschutz zu erkundigen. 

 

Als Therapeutin bin ich registriert bei EMR, EGK und Visana.

 

EMR: Liste der Krankenversicherer


Schweigepflicht

Als Polarity Therapeutin unterstehe ich der beruflichen Schweigepflicht und verpflichte mich, die Ethischen Richtlinien des Polarity Verbandes Schweiz einzuhalten.



 Polarity - eine von der OdA KT anerkannte Methode der KomplementärTherapie mit eidg. Diplom