· 

Wie du mit Polarity einen Weg aus dem Dschungel von Krankheiten findest

Deine Schmerzen und Beschwerden wollen nicht aufhören. Die beruflichen Konflikte und oft Mobbingsituationen nehmen zu wie auch private, persönliche und finanzielle Krisen.

 

Menschen verabschieden sich aus deinem Leben, die dich bisher begleiteten. Alleinsein, Leere, existenzielle Ängste plagen dich und du willst nur noch abtauchen. Schlafen. Alles aufgeben ist ein Gedanke. Diese Gedanken, die drehen im Kopf. Es scheint keinen Weg aus dem Durcheinander zu geben. Keine Lösung in Sicht. Es ist wie in einem undurchsichtigen Dschungel zu hocken, aus dem du ganz alleine den Weg finden sollst.

 

Du kämpfst weiter. Es gibt Rückschläge, du beginnst wieder neu. Langsam verzweifelst du an der Situation. Müdigkeit und Erschöpfung, Ängste und Stress nehmen zu. Du fühlst dich hilflos, ohnmächtig, dem Schlamassel ausgeliefert. Es ist kalt und dunkel. Warum das alles? Der Dschungel hält dich fest und das Hamsterrad dreht weiter. Du wirst von allen Seiten bedrängt und bekommst Rat-Schläge, was du tun sollst.

 

Kein Mensch interessiert sich dafür, was DU brauchst!

 

Du tust so viel und doch gibt es keine Besserung, keine Veränderung. Das ist kein Leben. Du hast es dir definitiv anders vorgestellt.

Ändert sich das jemals?

Du kennst diese Umstände genau? Ja, den Weg aus einem solchen Dschungel von Stress, Krankheit und Schmerzen zu finden, ist sehr herausfordernd, gerade in Bezug auf die medizinische Betreuung! Von meinen Klienten höre ich immer wieder, dass ihnen nur ein Behandlungsweg mit Medikamenten, Operationen usw. in der traditionellen Medizin vorgeschlagen wird. Trotzdem tritt kaum eine Verbesserung ein, es geht nicht vorwärts oder nur langsam bergauf. Und immer wieder gibt es Rück-Schläge.

 

Hast du schon an eine Begleitung durch eine komplementäre Therapieform gedacht?

 

Auf diese Frage antworten mir zwar viele Menschen:

  • "Es gibt so viel Auswahl, und viele nennen sich Therapeut, sind es aber gewiss nicht..."
  • "Es ist schwierig, jemand Kompetentes zu finden, zu dem man Vertrauen haben kann und wo die Chemie stimmt"
  • "Es ist eine Herausforderung, regelmässig einen Termin abzumachen"
  • "Die Kosten"

Fast sieht es so aus, als müsstest du mit allen Symptomen und Beschwerden leben. Und doch: bisherige Lösungen scheinen nicht mehr zu funktionieren. Neue Lösungen sind nicht in Sicht und nicht bekannt.

 

Es gibt einen Weg aus dem Krankheits-Dschungel.

 

In meinem Artikel „Di 5 wichtigsten Antworten auf die Frage "Was tun, wenn der Körper streikt“ zeige ich dir einen Weg auf, der in Richtung Gesundheit führt. Es ist ein Weg, der auf einem ganzheitlichen Ansatz basiert. Dieser Weg zeigt dir zuerst einmal einen ganz anderen Blickwinkel von Krankheit und Gesundheit. Und hier werden auch ganz andere Fragen gestellt als du es bisher gewohnt sind.

 

Auf der Strasse der Gesundheit mit gsundlust by gertrud keller. 

Ein erster Schritt aus dem Dschungel von Krankheiten?

Entscheidest du dich für deine Gesundheit, wie ich das in "Die 5 wichtigsten Antworten auf die Frage "Was tun, wenn der Körper streikt" empfehle, befindest du dich auf der "Strasse der Gesundheit", wie ich sie nenne. Auf der Strasse der Gesundheit zählst du als "ganzer Mensch": dein Körper, deine Gedanken und deine Gefühle. Alles, was due bisher für dich unternommen hast, wird dir helfen. Auf der Strasse der Gesundheit geht es zuerst einmal darum, anzukommen und sich auszuruhen. So wie ein müder Wanderer rastet! Danach geht es weiter...

 

Es geht weiter...

 

Die Grafik soll dir dies verdeutlichen: Ja, es geht weiter. Es hört nicht auf. Und für den neuen Anfang findest du in "Die 5 wichtigsten Antworten auf die Frage "Was tun, wenn der Körper rebelliert" praktische Vorschläge zum Herunterladen, die dir helfen, ein neues Gleichgewicht im Alltag zu erlangen. Körperlich, geistig, gefühlsmässig. 

 

Vielleicht überlegst du dir aber auch, wie du dir stimmige Hilfe und Unterstützung von Aussen holen kannst. Es geht in einer sehr schwierigen Situation sehr oft darum, dass du dich Unterstützung holen darfst, weil du keineswegs alles alleine machen musst. 

 

Ich biete dir meine Hilfe an!

 

3 Gründe, warum ich das tue:

  1. Ich kenne eine solche Situation aus eigener Erfahrung und weiss, wie es sich anfühlt, an solch einem Wendepunkt im Leben zu sein und wie es ist, sich daraus zu befreien. Ich kann sehr gut nachvollziehen, wie es dir geht. Das mir auch erlaubt, andere Fragen zu stellen. Fragen, die Lösungen bringen. 
  2. Meine Arbeit basiert auf den Prinzipien des Polarity Gesundheitsmodelles. Ich arbeite ganzheitsorientiert und körperzentriert. Die fünf Säulen Körper- und Energiearbeit, das GesprächKörperübungenErnährung und die Achtsamkeit sind in dieser Situation sehr hilfreich. 
  3. Ich lasse dich nicht hängen.

Am Besten lernst du mich persönlich und meine Arbeit erst einmal kennen und erfahre selbst, was das dir bringen kann. Es ist eine Entscheidungshilfe! Du brauchst dazu etwas Neugierde und Mut.

 

Buche dir dein kostenloses Vorgespräch. In diesem Gespräch kann ich heraushören, wo du stehst und kann dir aufgrund meiner Erfahrungen sagen, was für dich in deiner aktuellen Situation sinnvoll ist.

 

Klicke auf das Bild:

Buchen Sie Ihre persönliche Kennenlernsitzung mit gsundlust by gertrud keller

Ich freue mich, dich kennenzulernen.

 

Herzliche Grüsse

Gertrud Keller

Polarity Therapie

KomplementärTherapeutin eidg. Dipl.

 

...der Beginn eines neuen Gesundheitsverständnis.


Was Sie weiter interessieren könnte: