Prozessbegleitung

Polarity Therapie nach Dr. R. Stone

Die Prozessbegleitung unterstützt und begleitet den Bewusstseinsprozess und die Selbstwahrnehmung.

 

Wenn die Energien in Fluss kommen, unterstützt die verbale Prozessbegleitung die Klärung und Bearbeitung von Körperempfindungen, einschränkenden Gedankenmuster, Prägungen und Gefühle. Sie werden in die Behandlungen miteinbezogen.

 

Themen können so aus tieferen Schichten ins Bewusstsein gebracht und verdrängte Erlebnisse verarbeitet werden. Dies kann zu neuen Sichtweisen führen.

Dies ermöglicht, alte Verhaltensmuster zu verstehen und sie zu verändern. Sie lernen Ihre Gestaltungsspielraum und Kraftquellen bewusster wahrzunehmen und in den Alltag zu übertragen. Es ist ein Weg nach innen, der das Selbstvertrauen stärkt und zu einer neuen Sinnfindung in Zeiten des Umbruchs und der Krise führt.

 

Zurück zur Übersicht

Ganzheitlich Heilen

 Polarity - eine von der OdA KT anerkannte Methode der KomplementärTherapie